Männerturntag Bäretswil am 9. Mai 2015

Auch in diesem Jahr nahmen wir mit einer Mannschaft am 17. Männerturntag in Bäretswil teil. Es war unsere 16. Teilnahme.

Petrus meinte es gut mit uns und so konnten wir die Einzelwettkämpfe bei gutem Wetter in Angriff nehmen. Insgesamt mussten 7 Disziplinen absolviert werden. Die besten fünf wurden gewertet und dazu kommt eine Altersgutschrift.
Mit unseren "Jungen" Paul und Sepp und mit unserem "Alterschampion" Walter erzielten wir in diesem Jahr ein Superergebnis:
Bei einer Teilnahme von 40 Vereinen und 339 Wettkämpfern belegten wir in unserer Stärkeklasse den 13. Platz von 20 Vereinen. Mit total 508.55 Punkten (Durchschnitt 84.76 pro Wettkämpfer) erreichten wir den 28. Rang.
Wie in den letzten Jahren durften wir unsere Teilnahme und das in diesem Jahr ausserordentlich gute Ergebnis bei Annemarie und Hans Keel feiern und dabei den gewonnenen Preis (Wurst, Schinken und Käse) vertilgen. Herzlichen Dank für die Einladung und die grosszügige Gastfreundschaft.
Ein weiterer Dank geht an Felix Pfister, der unseren Verein als Kampfrichter an diesem Anlass vertreten hat und einen ausgefüllten und anstrengenden Tag hatte. Auch Fritz Frauchiger war an diesem Anlass als Kampfrichter für die Männerriege Bäretswil tätig.
Die Rangliste (total 339 Teilnehmer):

Rang 


Punkte

72.

Walter Kisseleff

95.03

108.

Sepp Wimmer

92.39

190.

Heinz Gresch

87.81

202.

Paul Altmann

87.10

290.

Eberhard Zädow

78.60

333.

Hans Blarer

67.62

Nächster Männerturntag: 30. April 2016