Fausballturnier in Egg am 31. Oktober 2015

Schon fast traditionell nimmt auch dieses Jahr eine Mannschaft der Männerriege Küsnacht am jährlich stattfindenden Faustballturnier in Egg teil.
Der Start ist um 09:30, wo wir als Schiedsrichter beim Spiel der MR Forch gegen Wetzikon amten. Für unser Nachbarverein ist es ein denkbar schlechter Start mit einer hohen Niederlage. Uns Küsnachtern steht zu Beginn mit Egg 2 ein Gegner auf Augenhöhe gegenüber. Trotz unnötig vielen Eigenfehlern resultiert ein Startsieg (25:23). Im 2. Spiel setzte es gegen Wetzikon eine klare 33:18 Niederlage ab, trotz Ischias Ausfalls eines gegnerischen Spielers (Paul durfte ihn im weiteren Verlauf des Turniers ersetzen).
Im Lokalderby gegen die MR Forch fehlt unser wirbliger Aktivposten Heinz Gresch, welcher uns vor dem Spiel leider verlassen muss. Trotz heftiger Gegenwehr setzt es eine schmerzliche 17:27 Niederlage ab. Im letzten Vorrundenspiel gegen den TV Egg läuft`s nach harzigem Start besser. Mit einem 33:22 Sieg tanken wir noch einmal Selbstvertrauen für die Zwischenrunde, welche am Nachmittag ansteht.
Um 13:30 treffen wir im nächsten Spiel auf eine verstärkte 3. Liga-Faustballmannschaft aus Möchaltdorf. Pessimismus vor dem Spiel kann uns nicht vorgeworfen werden. Voll Elan kassieren wir eine 10:46 Niederlage, welche durchaus auch höher hätte ausfallen können.
Im Schlussspiel des BTV heisst der Gegner nochmals MR Forch. Diesmal ist der Ausgang des Spiels lange offen. Es wird um jeden Ball gekämpft und jeder gibt alles für sein Team. Auch diesmal behalten die Bergler das bessere Ende für sich und gewinnen knapp mit 25 zu 23 Punkten.
Anschliessend an unser Spiel zeigen uns die Teams aus Rüti und Mönchaltorf auf dem Grossfeld einen packenden Final. Die Zuschauer sind begeistert von dem Faustball Leckerbissen. Rüti, welches das Turnier in den vergangenen Jahren immer gewonnen hat, verliert das Spiel nach zwischenzeitlich hoher Führung überraschend.

Die Rangliste: 1. Mönchaltdorf, 2. TV Rüti, 3.MR Wetzikon, 4. MR Grüningen,
5. MR Forch, 6. MR Küsnacht, 7. FC Egg, 8. MR Egg 1, 9. MR Egg 2, 10. TV Egg

Für den BTV Küsnacht spielten: Heinz Gresch, Hans Blarer, Rolf Schlegel, Christoph Bignens, Roland Bittlingmaier, Paul Altmann